Charity Lauf in Kooperation mit dem Rotary Club Ebingen

 

Im Rahmen des Volksbank Albstadt Charity Lauf gibt es 2020 erneut eine Kooperation mit dem Rotary Club Ebingen.

 

Trotz der Covid-19 Pandemie haben sich die Verantwortlichen des Rotary Club Ebingen, der Volksbank Albstadt und der veranstaltenden Agentur SKYDER eine Alternative zum traditionellen Volksbank Albstadt Charitylauf überlegt, mit der begeisterte Spendenläufer - von klein bis groß auch in der aktuellen Situation sportliche Betätigung und den guten Zweck unter einen Hut bringen können: den ersten Volksbank Albstadt Charitylauf, dem ein virtuelles Konzept zu Grunde liegt.

Von Samstag (03. Oktober) bis Sonntag (11. Oktober) kann jede Läuferin und jeder Läufer, die sich zuvor im Internet angemeldet haben, symbolisch ihr Spendenlauf-Pensum auf einer beliebig wählbaren Laufstrecke absolvieren anschließend einen wählbaren Betrag für die gute Sache spenden.

Die gesammelten Spenden gehen dann an das Deutsche Rote Kreuz im Landkreis Zollernalb; deren Mitglieder gerade in der Pandemie einen unglaublichen ehrenamtlichen Einsatz für die Allgemeinheit gezeigt haben.